↑ Zurück zu Ausflugsziele

Bike Trail Bachtel

Der Bachtel mit seinen vielen Forstwegen bietet sich zum Biken an, es gibt zahlreiche Möglichkeiten für eine gemütliche Biketour zwischen Wernetshausen, Wald und Bäretswil. Wer sich nicht einfach der Nase nach durch die hüglige Landschaft des Zürcher Oberlandes bewegen will, dem sei die Single Trail Karte 6 empfohlen, welche u.a. auch beim VeloPlus in Wetzikon erhältlich ist.

Das Zürcher Waldgesetz ist leider sehr restriktiv, was das Befahren von Pfaden abseits der Wege anbelangt. Biker, welche sich abseits der Forststrassen bewegen, müssen mit einer Busse von bis zu 10’000 Franken rechnen, wenn sie dabei erwischt werden. Damit man am Bachtel dennoch einen Trail legal fahren kann, haben die Bachtel Biker viel Energie und Zeit investiert, um den Bachtel Trail zu realisieren. Seit Anfang 2017 ist der Trail nun, vorerst allerdings provisorisch, amtlich bewilligt und fahrbar. Einstiegspunkt ist der beim Bachtel-Turm, das Ende ist nahe beim TCS Parkplatz Girenbad. Der Trail ist steil und technisch Anspruchsvoll, trotz einzelner „Chicken Trail“ Passagen. Der Untergrund ist vom Nagelfluh geprägt (lose Steine), für Anfänger ist er nicht geeignet.

Ueli Staub hat für die Wernetshauser Webseite den Trail abgefahren, im nachfolgenden YouTube Video kann man sich ein Bild über die Strecke machen.