Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bachtel-Lesung 2020 – Peter Stamm und Marta Eich im Gespräch

5. März, 20:00 - 22:00

15CHF

Donnerstag, 5. März 2020, in der Wirtschaft zum Bachtel, Wernetshausen

Zum achten Mal organisiert das Übersetzerhaus Looren zusammen mit der Dorfbibliothek und der Wirtschaft zum Bachtel in Wernetshausen die Bachtel-Lesung. Dieses Jahr wird der international renommierte Schweizer Autor Peter Stamm zu Gast sein und mit seiner tschechischen Übersetzerin Marta Eich über ihre Zusammenarbeit sprechen. Die beiden diskutieren über die Herausforderungen, die sich beim Kulturtransfer ergeben, wie Humor zu übersetzen ist und welche Fragen man sich bei der Übersetzerarbeit immer wieder stellen muss. Das Publikum darf sich zudem auf Kostproben aus dem Original und der Übersetzung aus folgenden Büchern von Peter Stamm freuen: „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“ sowie aus dem Kinderbuch „Warum wir vor der Stadt wohnen“.

Marta Eich hat den 2018 mit dem Schweizer Buchpreis ausgezeichneten Roman „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“ übersetzt. Es ist ein ernsthafter Roman, in dem der Protagonist, der Schriftsteller Christoph, anlässlich einer Lesereise seinem jüngeren Ich begegnet. Er nutzt die Chance und hofft, dass er mit dieser Begegnung in seine Vergangenheit eingreifen kann, um seinem Leben eine andere Richtung zu geben. Geht das auf?

Ausserdem übersetzt Marta Eich momentan Peter Stamms Kinderbuch „Warum wir vor der Stadt wohnen“ ins Tschechische. Das Buch handelt von der aufregenden Suche einer Familie nach einem Wohnort, wo sie wirklich bleiben und leben will. Auf dem Mond vielleicht? Oder auf dem Hut des Onkels? Unter der Brücke? – Ein Buch zum Staunen, voll skurriler Geschichten und wunderbar gezeichneten Bildern (Illustrationen von Jutta Bauer) über eine Familie in Bewegung und auf der Suche.

Auch dieses Jahr wurde die Bachtel-Lesung freundlicherweise von der Kulturkommission Hinwil finanziell unterstützt.

Die Lesung beginnt um 20 Uhr, Eintritt 15 Franken. Die Platzzahl ist beschränkt.

Bereits um 18 Uhr serviert die Wirtschaft zum Bachtel ein Spezialmenü, passend zu Roman/Autor und Übersetzerin. Tischreservation direkt in der Wirtschaft zum Bachtel Wernetshausen:Telefon 044 937 31 93.

Details

Datum:
5. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
15CHF
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Übersetzerhaus Looren
Telefon:
+41 (0)43 843 12 43
E-Mail:
info@looren.net
Website:
https://www.looren.net/

Veranstaltungsort

Wirtschaft zum Bachtel
Höhenstrasse 28
Wernetshausen, 8342 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
044 937 31 93
Website:
http://www.zumbachtel.ch/