Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Don Quijote: ein Ritt durch die Epochen

8. September 2018, 14:00 - 18:00

Wer kennt ihn nicht, den Ritter von der traurigen Gestalt, Don Quijote und seinen Begleiter Sancho Panza? Ihre Abenteuer sind Teil der Weltliteratur und in unzählige Sprachen übersetzt worden. Die Figuren von Miguel de Cervantes haben im Laufe der Jahrhunderte ein Eigenleben entwickelt, und jede Epoche hat sie für sich vereinnahmt: Mal wurden sie mit erhobenem Zeigefinger als abschreckendes Beispiel dargestellt, mal zum romantischen Ideal erhoben. Dass der Stoff zeitlos ist, zeigt auch die Neuverfilmung von Terry Gilliam, die aktuell im Kino läuft.

Die Literaturübersetzerin und Philologin Susanne Lange aus Barcelona hat das Jahrhundertwerk neu ins Deutsche übersetzt und wurde dafür mit dem Zuger Übersetzerstipendium ausgezeichnet. Am Loorentag wird sie anhand einiger humorvoller Textstellen Einblick in ihre Übersetzungskunst geben und zeigen,  wie ihre Übersetzerkollegen des Barock, der Romantik und des Naturalismus gearbeitet haben. Im Anschluss an die Veranstaltung sind die Gäste zu Paella und Getränken eingeladen. Wir freuen uns über viele Besucher aus der Region!

Anmeldungen nimmt das Übersetzerhaus Looren ab sofort entgegen unter: www.looren.net/loorentag Die Platzzahl ist beschränkt.

Details

Datum:
8. September 2018
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.looren.net/loorentag

Veranstalter

Übersetzerhaus Looren
Telefon:
+41 (0)43 843 12 43
E-Mail:
info@looren.net
Website:
https://www.looren.net/

Veranstaltungsort

Übersetzerhaus Looren
Looren 1
Wernetshausen, 8342 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
+41 (0)43 843 12 43
Website:
https://www.looren.net/